Praxiskurs: Systemisches Business-Coaching

 

Sie machen gerade Ihren Master in Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Coaching und Beratungspsychologie? Erweitern Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und Kompetenzen in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet mit wechselnden Herausforderungen!

In der modernen Wirtschaftswelt mit ihren immer komplexeren Veränderungsprozessen kann eine fundierte, systemisch orientierte Business-Coachingausbildung für verschiedenste Tätigkeitsfelder sehr sinnvoll sein. Dabei ist es sekundär, ob nach der Business-Coaching-Weiterbildung der Schritt in die Selbständigkeit als Business-Coach gewagt wird oder das erworbene Wissen innerhalb eines Unternehmens, z.B. in einer Tätigkeit in der Personalentwicklung, angewandt wird.

 

Keyfacts
Start:Fr. 21.04.2017
Ort:Standorte der Hochschule Fresenius in Hamburg, Köln und München
Dauer:3 Wochenenden / ca. 48 Zeitstunden (6 Tage à 8 Stunden = 3 x 2 Tage)
insgesamt 12 Monate: 1 Semester Schwerpunkt + 6 Monate (im 4. Semester parallel zur Masterarbeit)
Gebühren:1.950 Euro (inkl. MwSt.)
Mindestteilnehmeranzahl:8 Teilnehmer

Inhalt

Die Angebotsvielfalt für Systemisches Coaching ist aufgrund seiner zunehmenden Bedeutung für die Berufswelt und Unternehmen ständig gewachsen. Deshalb fokussiert unser spezielles Weiterbildungsangebot auf den Themenschwerpunkt des Business-Coaching und verknüpft somit psychologische und wirtschaftliche Inhalte sinnvoll untereinander und mit dem Masterstudium an der Hochschule Fresenius.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Schwertl & Partner Beratergruppe Frankfurt und unserem langjährigen Lehrbeauftragten, Herrn Dipl.-Psychologe Thomas Webers, bieten wir ab April 2017 eine Coaching-Weiterbildung zum Systemischen Business Coach für Masterstudierende (Wirtschaftspsychologie M.Sc.) an.
Durch die vom Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) anerkannte Premium-Weiterbildung erwerben Sie das Wissen und die Fähigkeiten, um selbstständig Beratungsprozesse professionell zu organisieren und durchzuführen. Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung ist eine Aufnahme in den Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) unter bestimmten Voraussetzungen (z. B. als „Associate Coach (DBVC)“) ebenfalls möglich.

Im Verlauf der Business-Coaching-Weiterbildung erlernen Sie wesentliche Coaching-Architekturen und Designs sowie Methoden und verbessern Ihre eigene Reflexionsfähigkeit, Ihre kommunikative Kompetenz und den Umgang mit Konflikten. Während der gesamten Weiterbildung steht die Praxis im Vordergrund und das zuvor erlernte, theoretische Wissen wird u. a. in Simulationen und Fallbeispielen praktisch angewandt.

Mögliche Tätigkeitsbereiche mit dieser Weiterbildung könnten sein:

  • Führungskraft innerhalb eines Unternehmes
  • (selbstständige) Tätigkeit in der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Tätigkeit in einer Wirtschafts- und Unternehmensberatung

Zielgruppen

  • Masterstudierende der Wirtschaftspsychologie der Hochschule Fresenius mit dem Schwerpunkt Coaching und Beratungspsychologie
  • Alumni der Hochschule Fresenius an allen Standorten (Schwerpunkt „Coaching und Beratungspsychologie“)
  • Masterstudierende Wirstchaftspsychologie  anderer Hochschulen mit dem Schwerpunkt Coaching und Beratungspsychologie

Ziele

  • Erlernen einer ethisch reflektierten Haltung
  • Verbesserung der eigenen Kommunikativen Kompetenz und des Umgangs mit Konflikten
  • Ausbau der eigenen Reflexionsfähigkeit bezüglich Rollen, Führung, Leistung und Gesundheit
  • Sicherheit in der Gestaltung von Beratungsarchitekturen, Designs und Methoden
  • Selbsterfahrung und Erprobung der eigenen Coaching-Praxis

Methoden

  • Fachliche Anleitung auf Basis praxisorientierter Grundlagen durch erfahrene Dozierende
  • selbstständige Bearbeitung von Fallbeispielen
  • Durchführung von Simulationen

Ihre Vorteile

  • Neben einem hochwertigen Masterabschluss ein Weiterbildungszertifikat eines DBVC-anerkannten Coaching-Weiterbildungsinstituts
  • Entwicklung der persönlichen und sozialen Kompetenzen nach dem Erwerb der Fachkompetenz
  • Verbesserung der Chancen für den Berufseinstieg im Bereich Personal-/Organisationsentwicklung in Unternehmen oder der Unternehmensberatung
  • Möglichkeiten nutzen, sensible Themen oder schwierige Situationen des Berufseinstiegs im Rahmen der Weiterbildung zu bearbeiten
  • Innerhalb des Teilnehmerkreises ein vertrauliches und tragfähiges Netzwerk aufbauen

Termine

21.-22. April 2017, Köln
Kompetenzmodell SP: Kommunikative Kompetenz, Vertrauen, Co-Produktion
Dozent/in: Dr. M. Staubach / T. Webers

02.-03. Juni 2017, (Köln oder Hamburg)
V.E.R.B. Verantwortung, Entwicklung, Reflexion, Bewegung; die eigene Positionierung
Dozent/in: Dr. W. Schwertl / T. Erdmann

25.-26. August 2017, (Hamburg oder München)
Lehrfälle und Abschluss, Best of Business-Coaching, Abschlussreflexion der Weiterbildung
Dozent/en: Dr. W. Schwertl / T. Webers

Änderungen der Veranstaltungsorte sind noch möglich!

Information zu unseren Partnern

Webers_(c) Schafgans DGPh

Herr Dipl.-Psychologe & Theologe Thomas Webers ist seit 2006 Dozent an der Hochschule Fresenius im Studiengang Business Psychology und Wirtschaftspsychologie. Sein Schwerpunkt ist Systemes Coaching sowie die Organisationsberatung. Zudem ist er als Business-Coach tätig und begleitet die Coaching-Branche als Kongressmoderator und Vortragender. Er ist Mitbegründer und war langjähriger Chefredakteur des „Coaching-Magazins“ (www.thomas-webers.de).

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. Karl Michael Probst
Telefon: 0221 – 97 31 99 83
E-Mail: probst@hs-fresenius.de

Oliver Bienert, B.Sc.
Telefon: 0221 – 97 31 99 741
E-Mail: oliver.bienert@ba-fresenius.de

LogoSP+Text

Die Schwertl & Partner Beratergruppe Frankfurt ist bereits seit mehr als 30 Jahren im Ausbildungsfeld Coaching erfolgreich tätig und vom DBVC als institutioneller Coaches-Anbieter und Coaching-Weiterbildungsanbieter anerkannt (www.schwertl-partner.de)

Unsere Trainer

Bild Dr. Walter Schwertl

Dr. Walter Schwertl

 

Bild Dr. Maria L. Staubach

Dr. Maria L. Staubach

Webers_(c) Schafgans DGPh

Thomas Webers

 

Bild Teresa Erdmann

Teresa Erdmann

 

Unverbindliche Anmeldung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich verbindlich anmelden möchten, nutzen Sie bitte das Formular.

Vielen Dank!

Ich möchte teilnehmen!

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Business Academy

Download

Unsere Infobroschüre

Broschüre Praxiskurs