Brückenkurs Mathematik

Der Brückenkurs Mathematik bietet zukünftigen Studierenden und Interessenten die Möglichkeit, ihr mathematisches Wissen zu überprüfen und zu trainieren. Unsere erfahrenen Hochschuldozenten wiederholen die mathematischen Grundlagen, arbeiten Fragen auf und bereiten kompetent auf die Mathematikvorlesungen an der Hochschule Fresenius vor.

Sie möchten Ihr Wissen prüfen?

Dann ist unser Selbsttest genau richtig für Sie! Zeitlich flexibel können Sie hier den Mathe-Check machen! Die angegebenen Bearbeitungszeiten sind eine Hilfestellung und sollen bei der Selbsteinschätzung helfen! Daher verzichten wir bewusst auf eine direkt verfügbare Musterlösung. Auf Anfrage senden wir Ihnen diese zu.

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum Selbsttest? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Viel Erfolg!

Inhalte:

• Elementare Algebra bei Zahlen und Termen (Operatoren und Grundrechenarten, Klammerausdrücke und Summanden, Bruchrechnung, Potentzrechnung, Logarithmen, Summen- und Produktzeichen)
• Aussagenlogik
• Mengenlehre (Mengen, natürliche, ganze rationale und reelle Zahlenmengen)
• Gleichungen und Ungleichungen mit einer Unbekannten
• Gleichungssysteme und Ungleichungssysteme

Unser Ziel:

• Schulische Vorkenntnisse angleichen
• Entwicklung und Betreuung
• Mathematische Hilfsmittel bereitstellen, die in den
Lehrveranstaltungen frühzeitig vorausgesetzt werden

Ihre Vorteile:

• Angepasster Wissensstand für den Beginn des Studiums
• Überprüfen und trainieren
• Lernen in einer kleinen Gruppe
• Kennenlernen Ihrer künftigen Kommilitonen
• Unterricht von einem erfahrenen Hochschuldozenten

Unsere Brückenkurse werden vor Semesterbeginn an folgenden Hochschulstandorten angeboten:

Standort Köln

 Köln

Standort Hamburg

Standort München